zurück zur Jahresübersicht Tipps zum Kauf von Kinderfahrrädern >>


RAD im Pott Frühjahr 2009 Im Pott

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser der RAD im Pott,

das vorliegende Heft hat eine Reihe von Änderungen gegenüber den früheren Ausgaben erfahren. Auch das alte Logo ist dieser Veränderung zum Opfer gefallen. Dies war allein schon durch technische Veränderungen im Produktions- prozess erforderlich. Am auffälligsten ist sicher der Versuch der Redaktion, etwas mehr Farbe in die Zeitschrift zu bekommen. Ob dies dauerhaft möglich ist hängt in erster Linie von den Anzeigenkunden ab. Diese ermöglichen erst einen solchen Aufwand.

Nicht zu vergessen ist aber auch das Engagement der vielen ehrenamtlichen Helfer aus den ADFC-Ortsverbänden. Ein herzliches Dankeschön dafür. Weiterhin kann die Redaktion aber tatkräftige Unterstützung brauchen. Dies können Artikel oder Fotos sein. Gerade diese sind für die Farbigkeit wichtig.


Fahrrad im ICE

Fahrrad im ICE

Der Deutsche Bundesrat fordert die Fahrradmitnahme in ICE-Zügen der Deutschen Bahn AG. Die Länderkammer stellte fest, dass die Nachfrage zurMitnahme von Fahrrädern im Zug zunimmt. Daher müsse die Kombinationdieser beiden umweltfreundlichen Verkehrsmittel gefördert werden.

Der ADFC setzt sich seit Jahren für die Fahrradmitnahme im ICE ein und begrüßt diesen Beschluss. Die stellvertretende ADFC-Bundesvorsitzende Hei-di Wright (MdB): "Die Deutsche Bahnmuss die Fahrradmitnahme in ICE-Zügen schnellstmöglich umsetzen und, wo möglich, die Züge dafür umbauen. Bei Neuanschaffungen muss die Bahn Fahrradabteile gleich mit einplanen."


zurück zur Jahresübersicht Tipps zum Kauf von Kinderfahrrädern >>


Dieser Artikel erschien in der RAD im Pott Frühjahr 2009.
Für Nachfragen, Kommentare: RadImPott@freenet.de