<< Mit dem Rad zur Arbeit 2006 zurück zur Jahresübersicht Kurz notiert >>


RAD im Pott Sommer 2006 Oberhausen

3 Tage Genussradeln

Von Schloss Nordkirchen bis Burg Vischering

Höhepunkte der Tour sind die schönsten Schlösser des Münsterlandes, das west-fälische Versailles der Münsteraner Bischöfe, Schloss Nordkirchen, Burg Vischering der Droste-Hülshoffs, Schloss Lüdinghausen und Schloss Cappenberg, der Altersruhesitz des preußischen Reformers Freiherr vom Stein. Die Schlosskapelle von Cappenberg beherbergt eines der bekanntesten Kleinode der mittelalterlichen deutschen Geschichte, das Reliquiar von Kaiser Friedrich Barbarossa, das in fast jedem Schulbuch abgebildet ist. Weitere Höhepunkte sind der Rosengarten von Seppenrade, einem der prämierten deutschen Rosendörfer, und die romantische Altstadt von Werne.

Die Tour beginnt und endet in Haltern. Die Tagesetappen sind zwischen 40 und 50 km lang und autofrei. Bei gemütlichem Tempo ist viel Zeit für Besichtigungen, Führungen und Kulinarisches.

Termin: Do - Sa, 14.-16.09.06

Kosten: 155 € incl. 2 Übernachtungen/ Frühstück im DZ, 4 Führungen, Eintritte, Tourenbegleitung

Weitere Infos und Anmeldung:

Dr. Norbert Marißen (0208) 825 23 42

Dr. Vera Bücker (02043) 3 99 39

E-Mail: marissen-buecker@t-online.de

Wiedersehen macht bestimmt Freude

Im Herbst ist geplant, die Teilnehmer/ innen der Mehrtagestouren zu einem Foto- und Erfahrungsaustausch einzuladen.


<< Mit dem Rad zur Arbeit 2006 zurück zur Jahresübersicht Kurz notiert >>


Dieser Artikel erschien in der RAD im Pott Sommer 2006.
Für Nachfragen, Kommentare: RadImPott@freenet.de