<< Wege im Regionalen Grünzug A zurück zur Jahresübersicht Aufgeschnappt und zitiert >>


RAD im Pott Frühjahr 2003 Duisburg

Fahrradkurse bei der VHS

ADFC-Mitglied Harald Höbusch will den Radfahrern notwendige Wartungs- und Einstellarbeiten genauso vermitteln wie die notwendigen Kniffe, damit niemand unterwegs liegen bleibt.

Wer in seiner Jugend das Radfahren nicht erlernt hat, kann es in Rheinhausen nachholen, und zwar in zwei Kursen: für Anfänger und für Wiederaufsteiger. Wer noch nicht oder lange Zeit nicht mehr auf dem Rad gesessen hat, bekommt hier die notwendige Sicherheit (zurück).

Eine frühzeitige Anmeldung bei der Volkshochschule ist notwendig; dann können auch Leihräder gestellt werden.

Die Unterwegsreparatur:

Sa. 05.04. 16:30 - 19:00 Uhr
So. 06.04. 9:45 - 14:00 Uhr

Wartung und Einstellarbeiten:

Sa. 07.06. 16:30 - 19:00 Uhr
So. 08.06. 9:45 - 14:00 Uhr

Radfahren für AnfängerInnen

Sa. 17.05. 16:00 - 19:00 Uhr
So. 18.05. 10:00 - 13:00 Uhr
Sa. 24.05. 16:00 - 19:00 Uhr
So. 25.05. 10:00 - 13:00 Uhr

Radfahren für WiederaufsteigerInnen

Sa. 19.07. 16:00 - 19:00 Uhr
So. 20.07. 10:00 - 13:00 Uhr
Sa. 26.07. 16:30 - 19:00 Uhr
So. 27.07. 10:00 - 13:00 Uhr

Näheres im Volkshochschulverzeichnis oder unter Tel. (0203) 283-2616.


<< Wege im Regionalen Grünzug A zurück zur Jahresübersicht Aufgeschnappt und zitiert >>


Dieser Artikel erschien in der RAD im Pott Frühjahr 2003.
Für Nachfragen, Kommentare: RadImPott@freenet.de