<< Stop and go auf dem IBA-Radweg Speldorf zurück zur Jahresübersicht Einladungen zu Mitgliederversammlungen >>


Rad im Pott Winter 2001 Mülheim

Schottland per Rad

Der ADFC Oberhausen/Mülheim e.V. lädt zu einem Diavortrag in Überblendtechnik über eine Radreise durch Schottland ein. Während der dreiwöchigen Reise über die Inseln Skye und Mull sowie die äußeren Hebriden und durch die Highlands
Foto
entstanden eindrucksvolle Impressionen eines Landes, das von grünen Bergen und unzähligen Seen, von Wind und Wetter und vom Moor und dem Lebenswasser Whisky geprägt ist. Trotz der vermeintlich widrigen Umstände gehört Schottland zu den beliebtesten Radreisezielen Europas.

Der Vortrag soll sowohl das einzigartige Gefühl mit dem Rad auf Reisen zu sein, als auch die Schönheit des Landes vermitteln. Er richtet sich somit an alle, die sich fürs Radfahren und/oder Schottland interessieren.

Der Vortrag findet am Mittwoch, 6. Februar 2002 um 19.30 Uhr im Ringlokschuppen in Mülheim statt, der Eintritt ist frei.


<< Stop and go auf dem IBA-Radweg Speldorf zurück zur Jahresübersicht Einladungen zu Mitgliederversammlungen >>


Dieser Artikel erschien in der Rad im Pott Winter 2001.
Für Nachfragen, Kommentare: Rad-im-Pott@gmx.de