<< Rehabilitations- und Behindertenfahrräder zurück zur Jahresübersicht Zehn Vorschläge zur Förderung des Radverkehrs an SPD und Bündnisgrüne >>


Rad im Pott Winter 1999 Duisburg

Fahrradreparaturkurs

Der ADFC Duisburg führt am Samstag, den 15.01.2000 von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr einen Reparaturkurs durch. Der Kurs richtet sich in erster Linie an Technikanfänger. Entsprechend der Jahreszeit ist die richtige Beleuchtung das wichtigste Thema.

Der Kurs findet in schlechtgeheizten Räumen statt. Daher sollte warme Kleidung mitgebracht werden.

Die Kosten betragen 5,00 DM. Anmeldung erbeten bei Frank Ilgner, Tel.: (02065) 89 92 90.

Geschäftsstelle pausiert im Winter

Wer noch ein Weihnachtsgeschenk in der Duisburger ADFC-Geschäftsstelle besorgen möchte, hat dazu nur bis zum Mittwoch, 15. Dezember, Zeit. Nach den anstrengenden Sommermonaten machen die Ehrenamtlichen Pause und sammeln Kräfte für die neue Saison.

Mit neuem Elan geht's ab dem 17.02. 2000 wieder weiter. Informationen, Tips und Kartenmaterial für das Radwandern in der Region werden donnerstags zwischen 16.30 Uhr und 18.30 Uhr in der Geschäftsstelle geboten. Ab 15. März öffnet die Geschäftsstelle dann jeweils montags von 17.00 Uhr bis 18.15 Uhr und donnerstags von 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr.

Auch während der Winterpause arbeitet der Anrufbeantworter der Geschäftsstelle. Er wird regelmäßig abgehört. Seine Nummer: (0203) 77 42 11.


<< Rehabilitations- und Behindertenfahrräder zurück zur Jahresübersicht Zehn Vorschläge zur Förderung des Radverkehrs an SPD und Bündnisgrüne >>


Dieser Artikel erschien in der Rad im Pott Winter 1999.
Für Nachfragen, Kommentare: Rad-im-Pott@gmx.de